Landesportal Coronavirus

Navigation und Service

| Gesundheit

Hilfe in Anspruch nehmen

Beckingen

Die Gemeinde bietet flächendeckend eine durch CDU, SPD, Grüne, FDP und Linke organisierte Einkaufshilfe an. Die Erreichbarkeiten der Ansprechpartner sind Nicolas Adam unter Telefon 0157 35792160, Stefan Krutten unter 06832 419, Fabian Labouvie unter 06832 8071750, Marvin Bimperling unter 0163 3876165 und Dagmar Ensch-Engel unter 06835 608435.

Bexbach

Unter „Solidarisches Bexbach“ werden freiwillige Helfer und hilfsbedürftige Personen über den Ehrenamtsstützpunkt (Rathausstr. 68, 66450 Bexbach) vermittelt. Dieser ist zu erreichen unter Telefon 06826 529145, E-Mail stadtleben@bexbach.de und http://www.bexbach.de/.

InstitutionAnsprechpartnerKontakt

CDU Gemeindeverband,

Gemeinde Beckingen

Klaus-Peter Scheuren

Nicolas Adam

Hermann-Josef Lang

Traude Lehnhoff

Harald Löhfelm

Astrid Moritz

06835 67065

0157 35792160

0173 1564069

06835 68080

06835 2660

0151 19037750

Ortsrat Hargarten und

alle anderen Ortsratsmitglieder

Anne Adam

Elisabeth Marx

Christian Marx

Annemie Lorenz

Helene Scheilz

Robert Schomers

06832 1207

06832 8080555

06832 8080555

06832 91133

0157 3344833

0177 7493292

CDU Ortsverein Hausstadt

Klaus-Peter Scheuren

Nicolas Adam

Benjamin Adam

Silvia Stein

06835 67065

0157 35792160

0157 85081363

06835 923148

CDU Ortsverband und Heimatverein Honzrath e.V.

Susanne und Stefan Wirth

Stefan Gratz

Traude und Jörg Lenhof

06835 67929

0173 6909210

06835 68080

Blieskastel

Die Nachbarschaftshilfe in Aßweiler ist erreichbar über Johannes Engel (Tel. 06803 8888).

Für Blickweiler sind Einkaufshelfer über Jutta Schmitt-Lang (Tel. 06842 9219867) zu erreichen und die Nachbarschaftshilfe über Walter Boßlet (Tel. 06842 2920).

Die Einkaufshilfe für Wolfersheim ist erreichbar über Ortsvorsteher Matthias Seel, (Tel. 06842 507482 oder 0175 5152500).

Bous

Die „Lieferhelden“, eine Kooperation der CDU Bous und der Gemeinde, sind erreichbar unter Telefon 06834 83191 und www.bous.de. Die telefonische Erreichbarkeit ist: Mo. – Do. von 8.30-12.00 Uhr und 14.00 -16.00 Uhr sowie freitags von 8.30 – 12.00 Uhr.

Dillingen

Der Notdienst der Stadt Dillingen in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfern ist erreichbar über Heidrun Sinnwell (Tel. 06831 709363, heidrun.sinnwell@dillingen-saar.de). Weitere Infos unter www.dillingen-saar.de.

Ensdorf

Örtliche Hilfsdienste, Ehrenamtliche und die Gemeinde sind unter Telefon 06831 504131

hilfsdienst@gemeinde-ensdorf.de zu erreichen. Weitere Infos unter www.gemeinde-ensdorf.de

Eppelborn

In der Gemeinde besteht ein flächendeckendes, zum Teil dezentrales Angebot von Bringdiensten zur Versorgung mit Lebensmitteln und Medikamenten. Alle Angebote sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Institution

Adresse

Kontakt

DRK Ortsvereine in der Gemeinde Eppelborn

Schleidstraße 19d, 66571 Eppelborn

06881 962161

Info@drk-eppelborn.de

Junge Union, Gemeindeverband Eppelborn

Keppstraße 9,

66571 Eppelborn

0151 40424849

jueppelborn@web.de

Ortsvorsteher Bubach-Calmesweiler, Werner Michel

Bolzenbergstr. 6,

66571 Eppelborn

0177 2697038

ovmichelwerner@web.de

Stellv. Ortsvorsteher Dirmingen, Frank Klein

Urexweilerstraße 15,

66571 Eppelborn

0172 6027216

Jusos Dirmingen, Yorick Meiser

 

01577 4385422

Ortsvorsteher Eppelborn,

Berthold Schmitt

Im halben Mond 20,

66571 Eppelborn

0163 3804242

schmittb@eppelborn.de

Eppelborner Tafelrunde,

Notfalldienst

Karl-Heinz Rau

Christian Ney

0160 97 00 96 38

0178 6132257

Ortsvorsteher Habach,

Peter Dörr, und Habacher Vereinsgemeinschaft

Zum Hettelwald 7,

66571 Eppelborn

0176 42980622

ov.peterdoerr@t-online.de

Ortsvorsteher Hierscheid,

Marco König

Ulmenweg 1,

66571 Eppelborn

0152 21823307

Ortsvorsteher Humes,

Karl Barrois

Steinackerstraße 75,

66571 Eppelborn

0171 8548849

Ortsvorsteher Macherbach,

Jürgen Nürnberger

In Macherbach 62,

66571 Eppelborn

0171 2268483

jue-nue@t-online.de

Ortsvorsteher Wiesbach,

Stefan Löw

Auf dem Echer 21,

66571 Eppelborn

0177 7989803

info@ovwiesbach.de

Friedrichsthal

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Der Bildstocker Kauftreff bietet einen Lieferdienst für alle Bürger (Mo., Di., Do.  von 8 - 16 Uhr , Mi. und Fr.  von 8 - 13 Uhr und Sa. von 8 - 12 Uhr) unter Telefon 06897 8401070 an.

Gersheim

Die Gemeinde stellt für Unterstützungsanfragen eine Hotline unter Telefon 06843 801801 sowie per Email corona@gersheim.de zur Verfügung, insbesondere für die Versorgung von älteren Menschen und weiteren Risikogruppen.

Darüber hinaus hat die Gemeinde mit den vor Ort ansässigen Märkten REWE und PENNY sowie die Bäckereinen Lehnert und Mischo einen kontakt- und bargeldlosen Service bereitgestellt, der die Versorgung einfacher und sicherer machen soll.

Weitere Informationen auf www.gersheim.de.

Großrosseln

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Heusweiler und Holz

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Das DRK Holz und das DRK Heusweiler sowie engagierte Mitbürger übernehmen die Erledigung von kleineren Einkäufen und das Besorgen von Medikamenten für Bewohner von Heusweiler, Obersalbach, Niedersalbach, Hirtel und Eiweiler, die zur Corona-Risikogruppe gehören, deswegen das Haus nicht verlassen sollten und keine Angehörigen haben. Die Koordinierungsstelle erreichen Sie über Telefon 06806 869375.

Homburg / Saarpfalz-Kreis

Für den Kreis bzw. das Stadtgebiet werden folgende Leistungen für bedürftige Menschen angeboten:

Institution / Leistung

Kontakt

Caritas-Zentrum Saarpfalz:

Einkaufen, Botengänge

Tel. 06841 934850

www.caritas-zentrum-saarpfalz.de

Stadt und div. Initiativen:

Einkaufen, Botengänge, Hunde ausführen

Vermittlung über Stadtverwaltung Homburg

Tel. 06841 101114

claudia.ohliger@homburg.de

Bürger*innen von Bruchhof-Sanddorf:

Einkaufen, Botengänge

Vermittlung über Ortsvertrauensmann

M. Rippel

Tel. 06841 62653

rita@vonbueren.de

FC Homburg:

kreisweite Einkaufshilfe

Tel. 06841 8186904

Rondell 4, 66424 Homburg

Mehrgenerationenhaus Haus der

Begegnung:

Einkaufen, Botengänge, Hunde ausführen

Tel. 06841 9349922

Spandauerstraße 10

hdbhomburg-erbach@web.de

„Kirrberger helfen Kirrbergern“,
Initiative der Freien Liste Kirrberg 

Einkaufen und Botengänge für Bürger*innen von Kirrberg 

Frau Bentz

0157 82537177

 

Illingen

Die Illinger Tafel, geleitet vom Diakonischen Werk an der Saar, hat die Ausgabestelle geschlossen, es gibt jedoch einen Lebensmittelbringdienst nach Absprache. Ansprechpartnerin ist Frau Schleppi (Gemeinde Illingen) unter Telefon 06825 409126.

Kirkel

Die Gemeinde bietet Erledigungen für den täglichen Bedarf für unter Quarantäne stehende Menschen und solche, die altersbedingt nicht mehr das Haus verlassen können. Hier finden Sie die Ansprechpartner:

Institution

Ansprechpartner

Kontakt

Freiwillige Kirkeler Einkaufshilfe

 

Ortsvorsteher Kirkel-Neuhäusel , H-D. Sambach

 

stellv. Ortsvorsteher Kirkel-Neuhäusel,

Karl-Heinz Woitelle

 

Ortsratsmitglied Sandra Bast

 

0160 9793 9798

hdsambach@gmail.com

 

0177 2353358

kh.woitelle@t-online.de

 

0176 5673 8840

sandra.bast@t-online.de

Freiwillige Kirkeler Einkaufshilfe,

Sozialamt der Gemeinde

Herr Steiner

 

06841 809815

Nachbarschaftshilfe Kirkel

– Bürger helfen Bürgern

 

Ortsvorsteher, Max-Victor Limbacher

 

0151 515 264

nachbarschaftshilfe.kirkel@web.de

Kleinblittersdorf

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Nachbarschaftshilfen im Raum Kleinblittersdorf bieten folgende Institutionen und Personen an:

Institution

Kontakt

Pfarrbüro Kleinblittersdorf

Pfarrer Matthias Scheer

Tel. 06805 1258

Maximilian Roth

 einkaufshilfe-hanweiler@

web.de

"Auersmarkt" der Neuen Arbeit

Saar in Auersmacher

Frau Eckert

Tel. 06805 2070442

Jusos Sitterswald

Fabian Soller

Tel. 06805 6010023

Ortsvorsteherin

Rilchingen-Hanweiler

Erika Heit

Tel. 0177 3430106

Ortsvorsteher Bliesransbach

Stephan Weimerich

Tel. 0151 11516357

Lebach

Eine Nachbarschaftshilfe wird von der Stadt Lebach und den jeweiligen Ortsvorstehern angeboten. Die zentrale Telefonnummer des Rathauses unter 06681 590 vermittelt bei Bedarf.

Das „Sorgentelefon für Aschbacher Bürger“ ist täglich von 9 bis 15 Uhr erreichbar über Ortsvorsteher Josef Nickolai (Tel. 06881 961471) oder seinen Stellvertreter Herbert Backes (Tel. 06881 897570).

Weitere Ansprechpartner für die Nachbarschaftshilfe sind in den jeweiligen Ortsteilen die Ortsvorsteher. Hier die Übersicht:

Ortsteil

Ansprechpartner

Kontakt

Aschbach

 

Ortsvorsteher Josef Nickolai

Stellvertreter Herbert Backes

06881 961471

06881 8638

Dörsdorf

 

Ortsvorsteher Armin Caspar

Stellvertreter Marcel Junk

06888 399

0151 19167890

Eidenborn

 

 

Ortsvorsteher Maik Müller

Stellvertreterin Ruth-Fritz Schön

06881 52187

0151 5884 6363

Falscheid

Ortsvorsteher Andreas Löw

06881 8807609

Gresaubach

 

 

Ortsvorst. Fred Metschberger

Stellvertreter Karsten Thewes

06887 1506

06887 300677

 

Knorscheid/Hoxberg

 

 

Ortsvorsteherin Melanie Bösen

Stellvertreter Rainer Fries

0174 97836980

 

152 02710903

Landsweiler

 

 

Ortsvorsteher Tobias Weber

Stellvertreter Karsten Jungmann

06881 8981775

06881 897392

 

Lebach

 

Ortsvorsteher Thomas Reuter

Stellvertreterin Gisela Brill

06881 2918

06881 2239

Niedersaubach

 

Ortsvorsteher Hans Schmitz

Stellvertreter Werner Schmidt

06881 3660

06881 91420

Steinbach

 

 

Ortsvorsteher Jörg Wilbois

Stellvertreterin Gertrud Schwierczek

06888 258

06888 580483

Thalexweiler

 

 

Ortsvorsteher Michael Quinten

Stellvertreter Volker Scheid

06888 901934

 

06888 5159

Losheim am See

Einen gemeindeweiten Lieferdienst per Vorbestellung bietet Multi Koppes unter Telefon 06872 5041643 an.

Die ehrenamtliche Einkaufshilfe für Rimlingen ist über Ortsvorsteher Björn Kondak, Telefon 06872 9999418 oder 0160 7658482, erreichbar.

Die Nachbarschaftshilfe Waldhölzbach ist über den Seniorenbeauftragten Steve Braun, Telefon 06872 9215880, erreichbar.

Ort

Kontakt

Bachem-Rimlingen

Metzgerei Karl Doll

Tel. 06872 2227

 

Bäckerei Seiler

Tel. 06872 505688

 

Bäckerei Quinten

06872 2616

 

Tal Apotheke Honzrath

06835 93351

Bergen

Ortsvorsteher Werner Krewer

Tel. 06872 1085

Britten

Mini-Markt am Park

Tel. 06872 5005555

Hausbach

stellv. Ortsvorsteher

Raffael Kunz

Tel. 06872 9999096

Mitlosheim

Ortsvorsteher Tobias Gastauer

Tel. 06872 9947269

Wahlen-Niederlosheim

Backmol

Tel. 06872 9696272

Multi Koppes

Tel. 06872 5041643

Mandelbachtal

Die Gemeinde übernimmt die Koordination für Einkaufsservices unter Telefon 06893 809126 bzw. 0151 16126844 und E-Mail gemeinde@mandelbachtal.de. Für die einzelnen Ortsteile besteht zusätzlich folgendes Angebot:

Institution / Leistung

Kontakt

Bebelsheim:

Besorgungen des täglichen Bedarfs

Bertram Nagel

Tel. 06804 1690033 oder 0171 4113050

gemeinsamgegencorona@bebelsheim.com

www.bebelsheim.de

Bliesmengen-Bolchen:

Besorgungen des täglichen Bedarfs

Hans Bernhard Faas

Tel. 06804 750

Bliesmengen-Bolchen, CDU-Ortsverband

Einkaufsservice Mittwoch- &

Samstagnachmittag

Timm Braun

Tel. 0177 8562867

Manuel Fillgraff

Tel. 0151 12376155

Ormesheim:

Einkaufsservice

Matthias Eller

Tel. 0152 04711835

Ormesheim, CDU-Ortsverband:

Einkaufsservice

Elisabeth Theis

Tel. 06893 4277

Elisabeththeis@aol.com

Jugendclub Ormesheim

Einkaufsservice

Tel. 0151 46130644

Wittersheim:

Einkaufsservice & Mitbetreuung Kinder

Wendelin Lonsdorf

Tel. 0162 9317901

Marpingen

Das Marpinger Jugendbüro bietet Nachbarschaftshilfe. Ansprechpartner sind Alisa Müller (Tel. 0160 96943227), Réka Klein (Tel. 0170 5748042) und Vanessa Kurz (Tel. 01573 4767455) oder zentral die E-Mail jugendbuero@marpingen.de.

Merchweiler

Der Lebensmittelbringdienst der Gemeinde sowie der DRK-Ortsvereine Merchweiler und Wemmetsweiler ist erreichbar über Telefon 06825 955153 und E-Mail gemeinde@merchweiler.de. Weitere Informationen unter merchweiler.de

Landkreis Merzig-Wadern

Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Merzig-Wadern bietet eine Einkaufshilfe unter Telefon 06861 80324 (Mo-Fr. 8-12 Uhr) und 06861 801530 (Mo.-So. 12-18 Uhr).

Merzig

Die Kreisstadt Merzig und der Verein für Handel und Gewerbe bieten für das gesamte Stadtgebiet einen kostenlosen Lieferservice an. Bestellungen können montags bis freitags zwischen 9:00 und 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0151 64436066 aufgegeben werden und sollen lediglich die notwendigsten Utensilien enthalten. Hierzu zählen neben Produkten des täglichen Bedarfs (Lebensmittel und Drogerieartikel) auch Medikamente. Die kostenlose Lieferung der bestellten Ware erfolgt am darauffolgenden Tag. Dabei sind die Einkäufe bei der Anlieferung in bar zu begleichen.

In den jeweiligen Ortsteilen gibt es zahlreiche weitere Ansprechpartner. Hier die Übersicht:

Institution / Ortsteil

Ansprechpartner

Kontakt

Ortsvorsteherin Ballern

Angelika Conrad

06861 85402

CDU-Ortsverband Hilbringen-Ballern-Mechern

Lisa und Jean Paul Boulanger

0170 2012432

SPD-Ortsverein Hilbringen-Ballern-Fitten

Anneliese Fixemer

06861 4269 oder 0176 44264227

Orstvorsteher Besseringen

Axel Ripplinger

 

 

Esther Schwarz

06861 9919600; axel.ripplinger@googlemail.com

0171 3452296

Bietzerberg miteinander füreinander e.V.,

Bietzen, Harlingen, Menningen

Manfred Klein

Therese Schmitt

Michi Schenk

06861 88945

06861 77614

0176 9932099

Ortsvorsteher

Brotdorf

 

Torsten Rehlinger

Carina Barth

Diana Bies

0178 2992662

0178 5550255

0160 90300786

Ortsvorsteher Büdingen

Joachim Schmitt

06869 1739

Ortsvorsteher,

Fitten

Matthias Görgen

06861 85407

CDU-Ortsverband Hilbringen-Ballern-Mechern

Doris Darimont-Doll und Maximilian Doll

06861 9087880

Ortsvorsteherin

Mechern

Hedi Groß

Niko Braun

06861 85410

06861 85410

CDU-Ortsverband Hilbringen-Ballern-Mechern

Joachim Bayer

Melanie Kindt

06861 790321

AWO Stadtteilprojekt Merzig

 

06861 8295047

Orstvorsteher

Mondorf

Carsten Weber

0160 92941313

Ortsvorsteher

Schwemlingen

Claus Linz

06861 85414 oder 939166

Initiative Schwemlingen hilft

Maria Bänsch

0160 8016525maria@baensch.biz

Ortsvorsteher

Weiler

Johannes Ehm

06861 85416

Silwingen

Martina Neusius

06869 1091

Mettlach

Die Gemeinde informiert, dass alle Ortsvorsteher kontaktiert werden können und bei Bedarf Einkaufshilfen vermitteln.

In der Gemeinde gibt es weiterhin zahlreiche, z.T. ortsgebundene Angebote für Nachbarschaftshilfe, Einkäufe und Botengänge. Diese sind:  

Ort / Institution

Kontakt

Mettlach, Doki Bus

Tel. 0177 2391 425

so@hoffmann-ollinger.de

DRK Weiten – Faha

Tel. 06865 1644 oder 0175 571-     4495

Ortsvereinweiten.faha@gmail.com

Lieferhelden Saarhölzbach

Tel. 06864 890953

lieferheldsaar@gmx.de

Dorfgemeinschaft Faha

Tel. 0178 6593213

mail@stefanthielen.de

Arbeiterwohlfahrt Mettlach

Tel. 06864 7827 oder 0171 452-     2531

Lieferhelden Orscholz

Tel. 0151 11619589

ozvorsteher@gmail.com

„Wir bleiben Zuhause“,

Bethingen

Tel. 068681084 oder 06868180599

Neunkirchen

Unter www.neunkirchen.de/corona führt die Kreisstadt Neunkirchen eine regelmäßig aktualisierte Liste mit Lieferdiensten und Nachbarschaftshilfen.

Die Neunkircher Tafel ist über den Caritasverband Schaumberg-Blies/Diakonisches Werk an der Saar (Oberer Markt 19,66538 Neunkirchen) zu erreichen. Ansprechpartner ist Herr Mörsdorf unter Telefon 0176 10157038. Ein Bring- und Einkaufsdienst von Lebensmitteln wird durch Kaplan Peter Zillgen (Pfarrei St. Marien, Neunkirchen) 0160 93240695 angeboten.

Die Initiative der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen „Wir kaufen für Sie ein“ bietet Ihren Service unter Telefon 06821 23380 für das Stadtgebiet an.

Hilfe beim Einkaufen für Furpach, Kohlhof, Ludwigsthal und Wellesweiler, täglich von 9-18 Uhr, bietet die Pfarrei St. Josef Johannes unter Telefon 06821 4267 oder E-Mail CoronaHilfe@stjj.de.

Die Nachbarschaftshilfe der Arbeitsgemeinschaft Heinitzer Vereine bietet einen Einkaufsdienst für Personen über 65 Jahre an und ist erreichbar unter 06821 70718 und 0171 9354626.

Nonnweiler

Das Mehrgenerationenhaus Nonnweiler (Trierer Straße 9, 66620 Nonnweiler) hat eine Notversorgung für ältere Menschen und Risikogruppen mit Mitteln des täglichen Bedarfs eingerichtet. Diese ist erreichbar unter Telefon 06873 66073, E-Mail mgh@nonnweiler.de und nonnweiler.de

Oberthal

Die Gemeinde bietet über die jeweiligen Ortsvorsteher dezentral Hilfsdienste im Bereich Einkaufen, Kinderbetreuung und Fahrdienste an. Ihre Ansprechpartner sind:

Ansprechpartner

Adresse

Kontakt

Ortsvorsteher Gronig,

Björn Gebauer

Vor der Kipp 9,

66649 Oberthal

01573/7657643

Bjoern.gebauer1@gmx.de

Ortsvorsteher Güdesweiler,

Timo Backes

Im Ritt 9,

66649 Oberthal

06854/208310

guedesweiler@online.de

Ortsvorsteher Oberthal,

Reiner Burkholz,

Nelkenstr. 14,

66649 Oberthal

06854/6263

reinerburkholz@gmx.de

Ortsvorsteherin Steinberg-                  Deckenhardt,

Inken Ruppenthal

Hohlstr. 16,

66649 Oberthal

06852/991166

Inken.ruppenthal@                 t-online.de

Püttlingen

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Im Raum Püttlingen wurden folgende Unterstützungsangebote gemeldet:

Leistung / Angebot

Kontakt

Besorgungen von Lebensmitteln und Medikamenten

DRK Ortsverband Püttlingen

Tel. 0163 6021267

jeweils von 9 bis 12 Uhr

Einkaufshilfe

Seniorenbüro der Stadt Püttlingen

Margret Schmidt

Tel. 06898 691-121, -187

Lebensmitteleinkäufe, Besorgungen aus Apotheke

und sonstige dringende Erledigungen

Jusos Püttlingen

Tel. 06898 4417041

jeweils Di., Do. und Sa. von 10 bis 15 Uhr

Allgemeine Besorgungen und dringende Erledigungen

Gemeindeteam der Pfarrei St. Bonifatius:
Werner Pink (Mo. bis Fr., je 14 - 18 Uhr)

Tel. 06898 61513
Susanne Bormann

Tel. 06898 62438 (Mo. und Do., je 9 - 12 Uhr)
Hans-Egon Maurer

Tel. 06898 63213 (Di., Mi. und Fr., je 9 - 12.00 Uhr)

Saarbrücken

Bei Fragen zu Einkaufshilfen und in dringenden Fällen kann man sich an die Telefonnummer des Regionalverbands unter 0681 506 5362 wenden. Unabhängig davon besteht ergänzend ein breites Angebot von Nachbarschafts- und Einkaufshilfen.

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Folgende Institutionen bieten einen Einkaufservice für Bedürftige an:

Leistung / Angebot

Kontakt

Anmerkungen

Einkaufsservice nur für Wackenberg, da zu Fuß

Neue Arbeit Saar St. Arnual

Herr Ansel

Tel. 0681 8590360

Adalbertstraße 2, 66119 Saarbrücken

Bestellungen telefonisch Mo. bis Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr und Sa. von 8.00 bis 12.00 Uhr.

Kostenfreie Lieferung.

Einkaufsservice für ältere und

gehandicapte Menschen

Pädagogisch-Soziale Aktionsgemeinschaft e.V.

Tel. 0681 85909-13

www.paedsak.de

Rubensstraße 65, 66119 Saarbrücken

Gebiet Wackenberg

Einkaufsservice

"Molschder Muli"

Friedrich Hecker

Tel. 0681 9910166

molschdermuli@posteo.de

Aktion von "Malstatt - gemeinsam stark e.V." und Stadtteilprojekt "Zu Hause in Molschd"

Einkaufsservice

Stadtteilbüro Malstatt

0681 947350

sbm@quarternet.de

Einkaufsservice für Irgenhöhe und Umgebung

Neue Arbeit Saar Güdingen,

Kauf und Plausch

Detlef Gallus

Tel. 0681 68629202

Irgenhöhe 24,

66119 Saarbrücken

Bestellungen telefonisch von Mo.-Fr., 8 - 13 Uhr. Es wird nach Hause geliefert. Abholungen nach vorheriger

Absprache möglich. Einkaufspreis zzgl. Lieferpauschale 1 - 2 €.

Einkaufsservice für Güdingen

Musikvereins Güdingen

Telefon 0151 58844880

 

 

Saarlouis

Die „Servicestelle Ehrenamt im Landkreis Saarlouis“ bietet unter "Wir helfen beim Helfen" eine Nachbarschaftshilfe im Landkreis mit landkreisweitem Informations- und Vermittlungsservice bei der Versorgung von älteren Menschen und weiteren Risikogruppen. Hilfesuchende können sich wenden an Barbara Mohr (Tel. 06831 444-573, ehrenamt@kreis-saarlouis.de).

Die Stadt Saarlouis bietet ergänzend einen Vermittlungsservice für Einkaufshilfen. Dieser Service ist zu erreichen unter Tel. 06831 443383, Fax 06831 443410 und E-Mail einkaufshilfen@saarlouis.de.

Saarwellingen

Die Gemeinde bietet über die Organisation „Lieferhelden Saarwellingen“ eine Nachbarschaftshilfe unter Telefon 06838 9007176, E-Mail soziales@saarwellingen.de und saarwellingen.de . Angeboten wird ehrenamtliche Hol- und Bringdienste für Einkäufe, Arztrezepte, Apotheke u.ä.

Schmelz

Die Bohenthaler Muskeltiere bieten eine Nachbarschaftshilfe von Montag - Freitag (10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr) an. Bei Bedarf bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, der unter Tel. 06888 5810585 erreichbar ist.

St. Ingbert

Die Stadt bietet breite Unterstützungsmaßnahmen für alle Lebensbereiche an. Konkret werden angeboten:

Institution

Hilfsleistung

Ansprechpartner / Kontakt

Caritas St. Ingbert (Seniorenmobil)

Einkaufsdienst

Kaiserstr. 63,

Tel. 06894 92630,

www.caritas-zentrum-saarpfalz.de/

Pfarrei Hl. Ingobertus

Einkaufsdienst

Prälat-Goebel-Straße 1,

Tel. 06894 92490,

www.heiliger-ingobertus.de

Pfarrei Hl. Martin

Einkaufsdienst

Obere Kaiserstr. 164,

Tel. 06894 51246,

www.pfarrei-igb-hl-martin.de

Ortsrat Rohrbach,

Einkaufsdienst

Ortsvorsteher Roland Weber,

Tel. 06894 580564,

www.rohrbach-saar.net

Ortsrat Oberwürzbach,

 

Einkaufsdienst

Ortsvorsteherin Lydia Schaar (Tel. 0176 30692423) und

Stellvertreter Robin Degel (0160 91746385),

www.oberwuerzbach.de

WSSI in Kooperation mit Edeka Hoffmann

Einkaufsdienst

Saarbrücker Str. 1-3,

www.wssi.de

Getränke Kohler

Getränkelieferservice

Am Grubenstollen 7,

Tel. 06894 2720,

www.getraenke-kohler.de

Getränke Schlicker

Getränkelieferservice

Röntgenstraße 2a,

Tel. 06894 34944,

www.getraenke-schlicker.de

Malteser Hilfsdienst

 

Telefonkontakte gegen Vereinsamung

Ludwigstraße 29,

Sabine Grimm (Tel. 0170 7038141) und

Sabine Kayser (Tel. 0175 9329558),

www.malteser-st-ingbert.de

Stadtverwaltung St. Ingbert

 

Allgemeiner Sozialdienst

 

Am Markt 12,

Birgit Schöndorf (Tel. 06894 13394), Daniela Ruppert (Tel. -13378)

und Joachim Lupp (Tel. -13381),

www.st-ingbert.de

St. Wendel

Der Krisenstab des Landkreises hat folgende Unternehmen benannt, die auch kurzfristige Hilfe offerieren:

Unternehmen / Angebot

Ansprechpartner

Kontakt

VEBU Hausmeisterservice, St. Wendel,

mit kostenlosem Gabelstabler,

inkl. Fahrer

Christoph Burkholz

06851 8007771

www.vebu-hms.de

Omnibusunternehmen, Marpingen

Dieter Schmitt

06853 922004

omnibus@dersaarlaender.de

Funktechnik, St. Wendel,

mit Helfern und Fahrzeugen

 

Stefan Rammacher

06851 8008828

s.rammacher@suratec.de

Ally hilft - Handeln statt hoffen e.V.:

Einkaufshilfe

Frau Lilianne Weber

 

Tel. 0176  82397311

Am Flur 27

66606 St. Wendel

info@ally-hilft.de www.ally-hilft.de

Paten mit Herz:

Einkaufshilfe

Monika Krächan

 

0171 3086494

Am Hirschberg/

Marienkrankenhaus

66606 St. Wendel

monika.kraechan@marienhaus.de

Schmelz

Die Bohenthaler Muskeltiere bieten eine Nachbarschaftshilfe von Montag - Freitag (10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr) an. Bei Bedarf bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, der unter Tel. 06888 5810585 erreichbar ist.

Schwalbach

Die Gemeinde bietet unter „Schwalbach hilft“ ein umfassendes Angebot für ihre Bürgerinnen und Bürger. Die Angebotsbreite reicht von Einkaufen und Botengängen über Nachbarschaftshilfe und Hilfe für finanziell Bedürftige bis zu Hunde ausführen. Zentraler Vermittler bzw. Ansprechpartner ist die Gemeinde (Tel. 068347571-160, E-Mail a.wrona@schwalbach-saar.de, schwalbach-saar.de).

Weitere Informationen finden Sie unter: Schwalbach hilft

Sulzbach

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Spiesen-Elversberg

Einkäufe für Personen, die sich in Quarantäne befinden, übernehmen das Deutsches Rotes Kreuz e.V. (Anja Heinz, Tel. 06821 78752, anja-heinz@t-online.de) und der Malteser Hilfsdienst e.V. (Christoph Zapp, Tel. 06821 790913)

Die Nachbarschaftshilfe in Spiesen-Elversberg ist erreichbar über Andreas Müller (Tel. 01525 9204491) oder Jennifer Lipp (Tel. 0177 4213632).

Quierschied

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Die Gemeinde bietet durch Vereine und Privatpersonen Unterstützung bei Einkaufsdiensten. Anfragen können zentral gerichtet werden an Telefon 06897 961 114 oder E-Mail mail@quierschied.de. Weitere Infos unter www.quierschied.de.

Riegelsberg

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Die Gemeinde Riegelsberg, die Riegelsberger AWO Einrichtungen, die ALCASA AG, das Kaufland, der WASGAU und Einzelpersonen haben sich dazu bereit erklärt, bei Bedarf kleinere Einkäufe zu erledigen, dringend benötigte Medikamente zu besorgen und für ähnliche Dinge zur Verfügung zu stehen. Wer diese Hilfsdienste in Anspruch nehmen möchte, kann sich über die Hotline (Mo.-Fr. von 9 -12 Uhr und 13 - 15 Uhr) unter Telefon 06806 930222 oder per Mail hilfe@riegelsberg.de melden. Weitere Infos unter www.hilfe.riegelsberg.eu.

Überherrn

Die Gemeinde (www.ueberherrn.de) koordiniert über die jeweiligen Ortsvorsteher Leistungen der Nachbarschaftshilfe und des Lieferservice für bedürftige Personen. Ansprechpartner sind:

Ort

Kontakt

Überherrn

 

Ortsvorsteher Arno Zenner

Tel. 06836 5225 o. 0174 2155296

ov-zenner@premieres-weine.de

Altforweiler

 

Ortsvorsteher Gerhard Hewer

Tel. 06836 4043

gerhardhewer@gmx.de

Stellv. Ortsvorsteher Stefan Rupp

Tel. 06836 5141 o.

0151 28756346

Siska61@gmx.de

Berus

 

Ortsvorsteherin

Karla Thieser-Aulenbacher

Tel. 06836 2187 o. 0170 7371899

Peter.aulenbacher@t-online.de

Bisten

 

Ortsvorsteher Vinzenz Winter

Tel. 06836 718707

vinzenzwinter@gmx.de

Felsberg

 

Stellv. Ortsvorsteher

Jürgen Bienert

Tel. 06837 1000

bienert@t-online.de

Wohnstadt

 

Ortsvorsteher Günter Hild

Tel. 06836 3606 o. 01729902403

Völklingen

Eine aktuelle Zusammenstellung aller Einkaufshilfen im Regionalverband mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.regionalverband-saarbruecken.de/ehrenamtsboerse/

Wadern

Bei Hilfsbedarf, egal in welcher Form, können Sie sich direkt an die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher der Stadt Wadern wenden, welche die entsprechenden Hilfsangebote koordinieren. Direkter Ansprechpartner ist Ortsvorsteher Stephan Regert (Tel. 06871 5255 bzw. 0151 46356300 oder wadern@t-online.de)

In Nunkirchen und im Wadrilltal besteht die Nothilfebörse zur Hilfe bei täglichen Erledigungen und Einkäufen. Diese ist erreichbar für Nunkirchen über Ortsvorsteherin Patrizia Mötzel (Tel. 06874 233436, patrizia.moetzel@prohochwald.net) und für Wadrilltal über Ortsvorsteher Andreas Klauck (Tel. 0157 71767544, maschnauen01@gmail.com)

In Dagstuhl ist die Nothilfebörse für tägliche Erledigungen und Einkäufe über Ortsvorsteherin Anja Klein (Tel. 06871 8271 bzw. 0160 1241322 oder anja.klein@prohochwald.net) erreichbar.

Für Löstertal gibt es eine Hilfe bei täglichen Erledigungen und Einkäufen sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Diese ist erreichbar über Bärbel Mees (Tel. 6871 91250) oder Eric Meyer (Tel. 06871 3816) bzw. per E-Mail an nachbarn@loestertal.de.

Auch für Noswendel besteht eine Hilfe bei täglichen Erledigungen und Einkäufen sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Diese ist erreichbar über Ortsvorsteher Frederik Sturm (Tel. 06871 2099834, frederik.sturm@prohochwald.net)

In Wedern, Steinberg und Morscholz kann eine Hilfe bei täglichen Erledigungen und Einkäufen in Anspruch genommen werden. Diese sind erreichbar für Wedern über Ortsvorsteher Marc Adams (Tel. 06871 909478 oder 0163 3098749), für Steinberg über Ortsvorsteher Michael Dewald, (Tel. 0171 2202954, michael.dewald@schlau.com) und für Morscholz (Projekt „keep fresh“) über Ortsvorsteher Markus Wollscheid (Tel. 06871 921496 oder 0152 37188559) und Dorfkümmerer Helmut Maier (Tel. 0175 4850366).

Für die Stadtteile Krettnich und Lockweiler bittet Partyservice Klos (Mühlfelderstra. 3, Krettnich) unter Telefon 06871 2421 einen Lieferservice mit Backwaren und vakuumverpackten Fleischwaren an.

Wallerfangen

Das Netzwerk Nachbarschaft Wallerfangen ist erreichbar über Telefon 0160 6079103 und E-Mail newenawa@gmx.de. Zur besseren Organisation wird gebeten, sich möglichst an folgende Zeiten zu halten: montags und donnerstags 11.00 bis 13.00 Uhr.

In Gisingen ist die Nachbarschaftshilfe des Fördervereins „Bewahren und Erneuern Gisingen“ über Telefon 06837 909385 und E-Mail bringmir@gisingen.de zu erreichen.

Weiskirchen

Einen Einkaufsservice für ältere und kranke Mitbürger bietet die Gemeindeverwaltung Weiskirchen in Verbindung mit Ortsvorstehern und Ortsräten des jeweiligen Ortsteiles an. Anfragen richten Sie bitte an die zentrale Telefonnummer 06876 7090, E-Mail gemeinde@weiskirchen.de oder über weiskirchen.de.